High Noon – Vorverkauf für den MercedesCup 2018 mit attraktivem Frühbucher-Special startet am kommenden Sonntag um 12.00 Uhr!

High Noon – Vorverkauf für den MercedesCup 2018 mit attraktivem Frühbucher-Special startet am kommenden Sonntag um 12.00 Uhr!

Stuttgart,

Während die Saison 2017 auf der ATP World Tour langsam auf die Zielgerade einbiegt, haben in Stuttgart die Vorbereitungen auf den MercedesCup vom 9. bis 17. Juni 2018 auf der Anlage des TC Weissenhof schon längst begonnen. Für die Tennisfans ist am kommenden Sonntag, 24. September 2017, im wahrsten Sinn des Wortes „High Noon“, denn an diesem Tag startet pünktlich um 12.00 Uhr der Ticketvorverkauf für die 40. Auflage des MercedesCup, der seit dem Jahr 2015 auf Rasen ausgetragen wird.

„Nach dem Besucherrekord beim diesjährigen Turnier mit 61.000 Zuschauern, zu dem fünf ausverkaufte Spieltage beigetragen haben, ist auch die Nachfrage nach Tickets für den MercedesCup 2018 bereits zum jetzigen Zeitpunkt sehr groß. Als besonderes Angebot für unsere Besucher und Kunden haben wir den Start des Kartenvorverkaufs mit einem attraktiven Frühbucherrabatt kombiniert“, erklärt Turnierdirektor Edwin Weindorfer. So wird bei einem Kauf bis 5. November 2017 ein Nachlass von 15 Prozent gewährt – und das auf alle Tickets!
Um den Tennisstars weiterhin perfekte Bedingungen auf dem Weg zum Grand-Slam-Highlight in Wimbledon zu bieten, werden auf dem Weissenhof gerade vier Plätze mit einer neuen Rasenauflage versehen. „Neben dem Centre Court werden die beiden weiteren Matchcourts sowie ein Trainingsplatz erneuert. In Wimbledon werden die meisten Plätze ebenfalls in einem Drei-Jahres-Rhythmus überarbeitet“, erklärt Weindorfer, der sich im Moment in intensiven Verhandlungen mit Rafael Nadal (Sieger 2015 und aktueller Weltranglisten-Erster), Roger Federer (MercedesCup-Starter 2016 und 2017 sowie Weltranglisten-Zweiter) und Dominic Thiem (Sieger 2016 und Weltranglisten-Siebenter) über ein Antreten im kommenden Jahr befindet.
„Es ist unser erklärtes Ziel, zumindest einen dieser drei Topstars 2018 in Stuttgart zu präsentieren“, so Weindorfer, der mit dem derzeitigen Weltranglisten-Neunten Grigor Dimitrov (BUL) die erste hochkarätige Verpflichtung für das nächstjährige Turnier vermelden kann. „Grigor Dimitrov hat zuletzt mit seinem Triumph beim ATP-Masters-1000-Turnier in Cincinnati sein großes Können einmal mehr eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Nach drei Turniersiegen in diesem Jahr ist er auf dem besten Weg zu den ATP World Tour Finals im kommenden November in London, wo ich ihm ebenfalls sehr viel zutraue“, ergänzt Weindorfer.


TICKETINFORMATION: Für Auskünfte über Eintrittskarten steht die Ticket-Hotline unter Tel. +49 (0) 1806 616263 (20 ct. / Anruf aus dem deutschen Festnetz, max. 42 ct. / Min. aus den deutschen Mobilfunknetzen) zur Verfügung. Bestellungen werden auch per E-Mail an ticket@mercedescup.de entgegengenommen.

​Starker Auftakt der deutschen Tennis-Asse beim MercedesCup
​Starker Auftakt der deutschen Tennis-Asse beim MercedesCup
News
MercedesCup 2017 Day 3
MercedesCup 2017 Day 3
Galerie
Kids Day beim MercedesCup
Kids Day beim MercedesCup
News
Yesterday, two famous athletes met at the #mercedescup up. @RogerFederer and @jok_32. Both sporting aces enjoyed the atmosphere before the upcoming tournament. @atpworldtour
Yesterday, two famous athletes met at the #mercedescup up. @RogerFederer and @jok_32. Both sporting aces enjoyed the atmosphere before the upcoming tournament. @atpworldtour
Instagram
Federer: „Ich habe große Hoffnung, dass ich in Stuttgart gut spielen werde“
Federer: „Ich habe große Hoffnung, dass ich in Stuttgart gut spielen werde“
News
MercedesCup-Hauptfeld startet am Montag mit vier Deutschen
MercedesCup-Hauptfeld startet am Montag mit vier Deutschen
News
MercedesCup 2017 Day 2
MercedesCup 2017 Day 2
Galerie
Berrer „plaudert“ sich zum Abschiedssieg
Berrer „plaudert“ sich zum Abschiedssieg
News
Roger Federer präsentiert sich bei erstem Training in Stuttgart in Topverfassung
Roger Federer präsentiert sich bei erstem Training in Stuttgart in Topverfassung
News
  • Mercedes
  • Liqui Molly
  • Emirates
  • FedEx
  • Siemens
  • Leo Vegas
  • Kärcher
  • Gazi
  • Tennis Warehouse
  • Wir machen Druck