Roger Federer greift nach dem Semifinale

Roger Federer greift nach dem Semifinale

Stuttgart,

Ab sofort geht es beim MercedesCup auf dem Stuttgarter Weissenhof ans Eingemachte: acht Spieler sind noch im Wettbewerb, alle sind Freitag in ihren Viertelfinalspielen im Einsatz.

Den Anfang macht um 11.00 Uhr die Partie zwischen Denis Istomin (UZB) und dem an Nummer 2 gesetzten Titelverteidiger Lucas Pouille aus Frankreich. Der Usbeke kämpfte sich mit Siegen über Philipp Kohlschreiber und Florian Mayer ins Viertelfinale, Pouille stoppte nach einem Freilos in der ersten Runde den Lauf von Deutschlands Jungstar Rudolf Molleker in zwei Sätzen.

Ab 13.00 Uhr kommt es zum Duell zweier gesetzter Spieler: Milos Raonic (CAN/7) trifft auf den Tschechen Tomas Berdych (3).

Nicht vor 15.00 Uhr steht dann das Highlight des Tages am Programm: Superstar Roger Federer (SUI/1) bekommt es mit dem Argentinier Guido Pella zu tun und damit auch seinen Wunsch nach einem Grundlinienspieler als nächsten Gegner erfüllt. Nach seinem mühevollen Auftaktsieg gegen Mischa Zverev hatte der Schweizer noch seine mangelnde Spielpraxis ins Treffen geführt und dass ihm diese nur von einem Spieler gegeben werden könnte, der nicht Serve-Volley spielt.

Im letzten Spiel des Tages treffen der Australier Nick Kyrgios (4) und der Spanier Feliciano Lopez (8) aufeinander. Kyrgios hatte zuletzt – wie Federer – mehrere Wochen pausiert. Beim Australier war dies allerdings keine freiwillige, sondern eine verletzungsbedingte Pause. Er laborierte an einer Blessur des rechten Ellbogens. Trotzdem kam er bei seinem ersten Auftritt im Achtelfinale zu einem Dreisatz-Sieg gegen den Deutschen Maximilian Marterer. „Ganz ehrlich, ich habe heute furchtbar gespielt“, meinte Kyrgios nach dem Match, „zum Glück hat mich mein starker Aufschlag im Spiel gehalten“. Auch beim unberechenbaren Australier sollte die Form mit jedem gespielten Satz besser werden.

Dustin Brown kämpft sich beim MercedesCup ins Hauptfeld
Dustin Brown kämpft sich beim MercedesCup ins Hauptfeld
News
Publikumsliebling Dustin Brown kämpft um einen Platz im MercedesCup-Hauptfeld Alexander Zverev absolviert am Sonntag sein erstes Training auf dem Centre Court
Publikumsliebling Dustin Brown kämpft um einen Platz im MercedesCup-Hauptfeld Alexander Zverev absolviert am Sonntag sein erstes Training auf dem Centre Court
News
Hauptfeld-Auslosung: Struff trifft auf Shapovalov!
Hauptfeld-Auslosung: Struff trifft auf Shapovalov!
News
MercedesCup 2019 Day 1
MercedesCup 2019 Day 1
Galerie
Alexander Zverev startet mit einer Last-Minute-Wildcard
Alexander Zverev startet mit einer Last-Minute-Wildcard
News
​MercedesCup electrified – ein vollelektrisches Fahrzeug für den Champion 2019
​MercedesCup electrified – ein vollelektrisches Fahrzeug für den Champion 2019
News
Top10-Star Karen Khachanov & starker Stan Wawrinka
Top10-Star Karen Khachanov & starker Stan Wawrinka
News
Volles Pfingst-Programm
Volles Pfingst-Programm
News
Pressekonferenz MercedesCup 2019
Pressekonferenz MercedesCup 2019
News
  • Mercedes
  • Liqui Molly
  • Emirates
  • FedEx
  • CG Gruppe
  • Gazi
  • Leo Vegas
  • Tennis Warehouse
  • Wir machen Druck
  • Siemens