Turnierärzte

Turnierärzte

Maybach Klinik – Centrum für Orthopädie

Von der Diagnostik über minimalinvasive Eingriffe bis hin zum Gelenkersatz und der Rehabilitation bietet die Maybach Klinik eine ganzheitliche Behandlung unter einem Dach.

Neben einer umfassenden Beratung und punktgenauen Diagnosen erfolgen in der Ambulanz alle notwendigen Untersuchungen zu orthopädischen Krankheitsbildern von den Schultern bis zu den Füßen. Mit MRT, Röntgen, KD-Messung und digitaler Krankenakte ist sie auf dem modernsten technischen Stand.

Das OP-Centrum ist spezialisiert auf die Versorgung von orthopädischen Erkrankungen und Sportverletzungen. Ein Team aus mehreren Ärzten und über 30 Mitarbeitern kümmert sich um die Behandlung der Patienten. Mit 12 Betten und zwei OP Sälen gehört die Klinik zu den modernst ausgestatteten Privatkliniken und bietet individuelle Behandlungskonzepte auf höchstem Niveau.

Die Aufgabe des Athletic Solution Center (Reha-Centrum) ist es, orthopädische Defizite entstanden durch Unfälle oder Verschleiß zu behandeln. Im Vordergrund steht nicht das Verwalten von Krankheiten, sondern die Ausbildung des Patienten mit seinen orthopädischen Problemen umzugehen. Insbesondere ambitionierte Freizeit- und Leistungssportler können von den Therapiekonzepten der Sportwissenschaftler und Physiotherapeuten nachhaltig profitieren.

Die Maybach Klinik sind Partner, Kooperations-, Mannschafts- und Turnierärzte des MercedesCup–ATP, der Stuttgarter Kickers, der Bundesliga Handball Damen SGBBM, der Stuttgart Scorpions und des Stuttgarter Balletts.

Maybach Klinik



Sportklinik Stuttgart

Knochen – Gelenke – Bänder – Sehnen auf höchstem medizinischen Niveau

Die Sportklinik Stuttgart ist für Sie da, wenn es um Sportverletzungen, Erkrankungen des Bewegungsapparats, Gelenkrekonstruktionen oder Prothetik geht. Durch jahrzehntelange Erfahrung in der Betreuung professioneller Hochleistungssportler und hochkarätiger Sportveranstaltungen können Sie das Know-how in die alltägliche medizinische Versorgung übertragen – was Ihnen als Patient zugute kommt.

Jährlich behandeln Sie ca. 30.000 ambulante und ca. 6000 operativ versorgte Patienten. Gepaart mit der hohen wissenschaftlichen Ausrichtung ist es Ihr Ziel, innovativ tätig zu sein und im Zusammenspiel zwischen Forschung und Spitzensport den Qualitätsstandard mitzuprägen und vorzugeben. Während des stationären Aufenthalts werden die Patienten im Bereich der Pflege auf hohem pflegerischen Niveau betreut und versorgt. Die Nachbehandlung der Patienten findet sowohl ambulant als auch stationär in der Physiotherapieabteilung statt. Um zudem Ihren Komfort während des stationären Aufenthalts weiter zu verbessern und so angenehm wie möglich zu gestalten, modernisiert die Sportklinik Stuttgart umfangreich für Sie.

Die ATP-Turnierärzte Priv.-Doz. Dr. med. Frieder Mauch M.A. und Dr. med. Florian Pfalzer betreuen nun seit 21 bzw. 9 Jahren das Turnier und greifen somit auf eine jahrelange Spitzensportbetreuung zurück. PD Dr. Mauch betreut neben dem MercedesCup auch die Bundesligamannschaften der MHP RIESEN Ludwigsburg und des TVB Stuttgart 1898. Dr. Pfalzer betreut seit mehreren Jahren den Tennissport in der Region als Verbandsarzt des württembergischen Tennisverbundes und zudem ebenfalls die MHP RIESEN Ludwigsburg sowie mehrere internationale Sport-Großveranstaltungen.

Sportklinik Stuttgart



  • Mercedes
  • Liqui Molly
  • Emirates
  • FedEx
  • CG Gruppe
  • Gazi
  • Leo Vegas
  • Tennis Warehouse
  • Wir machen Druck
  • Siemens